Der Tradition verbunden. Die Zukunft im Blick.

Modernes Berufsleben ist heute mit einem hohen Maß an Mobilität und Flexibilität verbunden. Das erfordert auch Wohnlösungen, die darauf ausgerichtet sind. Mit dem wohnrevier haben wir ein Zukunftskonzept an einem traditionsreichen Standort in Unterbrunn, Gauting geschaffen. Es erfüllt Ihren Wunsch nach einem niveauvollen Zuhause auf Zeit in einer bedeutenden Wirtschaftsregion und verbindet Designkomfort und Privatsphäre mit Geborgenheit und Wohlgefühl.

KONZEPT UND GASTGEBER

Exklusiv wie im Hotel, privat wie zu Hause: Das ist der Anspruch, der hinter dem wohnrevier steht. Das Angebot an attraktiven Wohnapartments auf Zeit entspricht den Anforderungen des modernen Arbeitslebens, zugleich lehnt es sich an traditionelle Hofkultur an. Denn das wohnrevier hat seinen Platz dort, wo seit 1647 das landwirtschaftliche Anwesen unserer Familie betrieben wurde. Mit der erfolgreichen Umsiedlung des Hofbetriebs, der nun in der Nachbarschaft weiterhin aktiv fortgeführt wird, und dem innovativen Wohnkonzept des wohnreviers gehen wir in die nächste Generation und schaffen im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung den gelungenen Brückenschlag zwischen Tradition und Zukunft.

SO KAM DER WOLF INS WOHNREVIER

Das Hofgelände, auf dem das wohnrevier steht, ist bis heute als "Wolfmair Hof" bekannt. Auch wenn sich im Laufe der Generationen die Familiennamen änderten, noch immer steht unser Hof für verantwortungsvollen Ackerbau, nachhaltige Bodenbewirtschaftung und generationenübergreifende Familientradition. Mit dem wohnrevier erhält der ehemalige Wolfmair Hof eine innovative Ergänzung: natürlich schönen Lebensraum zum Wohnen auf Zeit. Und wer könnte unser Konzept aus Tradition und Zukunft besser repräsentieren als der Wolf?

WOHNEN MIT NACHHALTIGKEIT

Errichtet im Standard eines KfW 70-Effizienzhauses erfüllt der Neubau des wohnreviers in Unterbrunn/Gauting die anspruchsvollen Richtlinien der Energieeinsparverordnung bestätigt im Energieausweis. Zur guten Energiebilanz trägt auch die moderne Heiztechnik bei: Die betriebseigene Hackschnitzelheizung wird mit Rohstoffen aus der Region und aus eigener nachhaltiger Waldwirtschaft betrieben und per Fernwärme eingespeist. Auf natürliche, umweltgerechte Qualität setzen wir auch bei den Materialien, die beim Bau und bei der Innenausstattung zur Verwendung kommen erkennbar zum Beispiel an den warmen Vollholz-Parkettböden oder den sorgfältig ausgewählten Massivholzmöbeln.